Shin-Haeng Lee

Shin-Haeng Lee stammt aus Seoul / Korea. Sie erhielt an einer dortigen Musikschule als Fünfjährige ersten Violin-Unterricht Seit 2008 studiert sie an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Uwe-Martin Haiberg.

« zurück


 
 
 

DER KONZERTTIPP

Sonntag, 26. November 2017,
16.00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam


Klassik am Sonntag

Klassik am Sonntag

Carl Maria von Weber
Ouvertüre zu »Abu Hassan« J 106

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für zwei Klaviere Nr. 10 Es-Dur KV 365

Felix Mendelssohn
Ouvertüre zu »Ein Sommernachtstraum« für Klavier zu vier Händen

Georg Joseph Vogler
Sinfonie C-Dur »La sSala«


Silver-Garburg Klavierduo
GMD Howard Griffiths, Dirigent





Preise unter www.nikolaisaal.de
 


WUSSTEN SIE SCHON?