Matthias Jonas

Matthias Jonas

Matthias Jonas wurde in Leipzig geboren. Nach erstem Posaunen-Unterricht in der Musikschule Berlin/Prenzlauer Berg studierte er von 1981-85 an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin bei Helmut Sturm und bekam 1985 sein erstes Engagement am Kleist Theater Frankfurt (Oder). Seitdem ist er Mitglied des Philharmonischen Orchesters bzw. des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt. Er nahm mehrfach am Weimarer Musikseminar teil, u.a. bei Ludwig Güttler. Matthias Jonas ist Mitglied des „Oder-Blasorchesters“, seine Liebe gilt außerdem dem Jazz. Er ist Vorsitzender des Personalrates des Brandenburgischen Staatsorchesters und Delegierter der Deutschen Orchestervereinigung.

« zurück


 
 
 

      UNSER NÄCHSTES KONZERT


Mittwoch, 25. Oktober 2017,
19.30 Uhr
Konzerthalle


Lieder von Franz Schubert, Johannes Brahms, Viktor Ullmann und Richard Strauss


Ferdinand Keller, Tenor
Changbo Wang, Bariton
Kunal Lahiry, Klavier

Prof. Martin Bruns im Gespräch mit Prof. Wolfram Rieger





Tickets: 21, - €


 


WUSSTEN SIE SCHON?