6. Education-Projekt
Howard Griffiths/Fabian Künzli: »Orchestermäuse«


Jetzt kommt der Endspurt! Nach den erfolgreichen Education-Projekten Teil 1 (dem Gesangsprojekt „Carmina Burana“ von Carl Orff) und Teil 2 (dem Tanzprojekt „Die Planeten“ nach der Orchestersuite von Gustav Holst) wird am 16. Mai 2015 Teil 3 Premiere haben, eine Uraufführung: Die Kinderoper „Orchestermäuse“ ist gerade kurz vor der Fertigstellung. Die Idee und die Geschichte stammt von Howard Griffiths, das Libretto von Pamela Dürr, die Musik schreibt Fabian Künzli - richtig, derselbe, der schon das Erfolgsstück „Die Hexe und der Maestro“ vertont hat. Letztere tauchen auch in dieser Geschichte wieder auf, aber die Hauptrollen haben diesmal andere: Mäuse. Viele, viele Mäuse! Und ihre Widersacher, die Katzen. Und ein fürchterlicher Waldgeist … Es wird also wieder spannend! Umgesetzt wird die Geschichte von rund 350 Schülern im Alter von 9 – 18 Jahren aus 12 Schulen und 6 Städten. Das Produktions-Team ist das gleiche wie bei dem vorherigen Education-Projekt „Die Planeten“: Be van Vark übernimmt die Choreographie, Alexander Papadopoulos erstellt mit den Schülern Videos zum Bühnenbild und Bärbel Jahn gestaltet - ebenfalls in Zusammenarbeit mit den Schülern- Kostüme.

Die Vorbereitungen laufen seit Monaten, im September stehen die Teilnehmer fest – und dann geht`s los! Anfang Oktober werden nach einem Casting die vier Solo-Rollen besetzt, die bis auf den Waldgeist alle durch Schüler dargestellt werden. Im Januar wird es wieder eine dreiwöchige Workshop-Probenphase im Schloss Trebnitz geben, bevor nach den Winterferien die Proben an den einzelnen Schulen weitergeführt werden.

Parallel erscheint zur Premiere auch wieder ein Buch (Hug Verlag, Zürich) mit Bildern von Karin Hellert-Knappe sowie einer CD; Sprecherin ist, wie schon bei der „Hexe und Maestro“, Carmen-Maja Antoni.

www.drosos.org

Drosos Stiftung

Märkische Oderzeitung Sparkasse Oder-Spree Schloss Trebnitz

Schloss Trebnitz


 
 
 

      UNSER NÄCHSTES KONZERT


Sonntag, 24. September 2017,
15.00 Uhr
Konzerthalle


Fabian Künzli/Howard Griffiths: Das fliegende Orchester)


Martina Gedeck, Erzählerin
GMD Howard Griffiths, Dirigent


 


WUSSTEN SIE SCHON?