Werner Egk

- Ouvertüre zu „Die Zaubergeige“
- Tango aus „Peer Gynt“
- Triptychon aus „Joan von Zarissa“
- Französische Suite
- Kleine Sinfonie (1926)

Nikos Athinäos - Dirigent

Signum SIG X86-00
Preis: 15,00 €



« zurück


 
 
 

DER KONZERTTIPP

Donnerstag, 28. September 2017,
09.30 Uhr
Uckermärkische Bühnen Schwedt


Das Frankfurter Hornquartett

Kammermusikabend des Frankfurter Hornquartetts

Mit Werken von Georg Philipp Telemann, Wolfgang Amadeus Mozart, Gioachino Rossini, Richard Wagner, Franz Joseph Strauss, Lowell e. Shaw und Bernd Fischer


Frankfurter Hornquartett: Eckhard Schulze, Falk Höna, Roman Horynski, Berit Berg
 


WUSSTEN SIE SCHON?