Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Letzte Konzerte von GMD Howard Griffiths

Bevor GMD Howard Griffiths  sich endgültig von „seinem“ Orchester verabschiedet, wir er noch drei Konzerte und eine CD-Einspielung dirigieren: Am Samstag, 14. Juli, leitet und moderiert er im Kloster Chorin unter dem Titel „Krieg und Frieden“ große Film-Musiken. Eine etwas andere Auswahl von Filmmusiken erklingt dann einen Tag später beim Frankfurter HanseStadtFest auf der Bühne vor der Marienkirche. Am 19. August gibt es zwei weiter Konzerte   im Kloster Chorin: Dort wird um 12.00 Uhr sein musikalisches Märchen  „Das fliegende Orchester“ zu erleben sein, um 16.00 Uhr folgt das „große“ Konzert mit Werken von Williams, Elgar und Dvorak, Solistin ist Natalie Clein, Violoncello.  Am 25. August, 16.00 Uhr, Frankfurter Konzerthalle, wird in einem Studiokonzert von DeutschlandRadio kultur  die CD-Aufnahme mit Werken des serbischen Komponisten Milan Mihajlovic präsentiert.